Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

" Da für uns die ersten drei Lebensjahre die entscheidend wichtigen sind und

hier die Wurzeln für unser weiteres Leben geschlagen werden,

müssen wir uns in dieser Zeit besonders geschützt und geborgen fühlen können !"

 

Wenn man an einem Pflänzchen zieht, wächst es nicht schneller!  Zeit zum LernenZeit zum Lernen

 

 

Besonders möchte ich Eltern ansprechen, die an einer Aufnahme ihres Kindes in meine Tagespflege interessiert sind

und sich vorstellen können unter folgendem Konzept mit mir zusammenzuarbeiten.

 



Mein Konzept und die Zielstellung in Kurzform

 

•  die angeborenen Talente der Kinder zusammen mit den Eltern fördern    
  
  ⇒ jedes Kind ist hochbegabt, finde deine Stärken


• soziale Integration und Ausbau deiner Kompetenzen in einer altersgemischten Gruppe
    mit einem kinderfreundlichen kleinen Hund
  
 
"Kinder lernen von Kindern"
    gemeinsames Miteinander in beschützter Umgebung
   
"Ich übernehme Verantwortung, ich nehme Rücksicht und zeige Empathie"

  
⇒  Unterstützung im Kommunikationsverhalten


• Ausrichtung zu einer selbständigen Persönlichkeit in 
   einer familiären, individuellen Umgebung
        ICH - Kompetenzen entwickeln und unterstützen


⇒ Förderung der Sozialkompetenz, Selbstkompetenz und Sachkompetenz


• die Tagesaktivitäten sind altersgerecht und nach den

   Bedürfnissen der Kinder ausgerichtet


• Förderung spezieller und individueller Fähigkeiten und Interessen jedes einzelnen Kindes
dank der kleinen Gruppengröße
 und die sprachliche Entwicklung (Deutsch/Englisch, u.A.),
mit musikalischer Früherziehung


• gewaltfreier Umgang miteinander und Lösungen von  
   Problemen selbst entwickeln


• angemessene Schulvorbereitung
 


• spezifischer Umgang mit dem Sprachlerntagebuch


• Elterngespräche sowie Elternabende sind ein 
   wichtiger Bestandteil
  
Auf Wunsch sind Einzelgespräche und Beratungen mit den Eltern selbstverständlich!


Zur Einsicht liegt ein ausführliches Konzept in der Tagespflege vor!


                    Folgenden Bildungsbereiche sind in den Alltag integriert:
 
                        ► das frei gewählte Spiel
                        ► Körper, Bewegung und Gesundheit
                        ► Mensch und Umwelt
                        ► Sprache, Kommunikation
                        ► Gestaltung und Musik
                        ► mathematische Grunderfahrungen
                        ► naturwissenschaftliche Grunderfahrungen